• Popnieten und Blindnieten
    Popnieten und Blindnieten Popniete mit Zugstift
  • Popnieten und Blindnieten
    Popnieten und Blindnieten Popniete gezogen
  • Popnieten und Blindnieten
    Popnieten und Blindnieten Aluminiumblech mit Stahl-Tubtara
  • Popnieten und Blindnieten
    Popnieten und Blindnieten Aluminiumblech mit Stahl-Tubtara
  • Popnieten und Blindnieten
    Popnieten und Blindnieten Aluminiumblech mit Stahl-Tubtara
 

Nieten von Blech und Metallen

Das Nieten von Blech und Metallen bietet gegenüber dem Schrauben den Vorteil, dass in keines der Bauteile ein Gewinde geformt oder geschnitten werden muss. Wir unterscheiden zwischen zwei Nietverfahren, dem Popnieten und Blindnieten.

 

Popnieten

Verbindung zweier Teile, unabhängig deren Materialeigenschaft wie z.B. Verbindung Kunststoff mit Stahlblech. Durch die fehlende Wärmeeinbringung gibt es in diesem Verfahren kein Materialverzug.

 

Blindnieten mit Tubtara (Blindnietmutter ziehen)

Dies ist ein weiteres Verfahren der Verbindungstechnik: eine sogenannte Nietmutter wird in ein Blechteil eingesetzt. Der Gewindeeinsatz ist auch in sehr dünnem Blech möglich.